Home
Sitemap
Wettkämpfe
Sommerrunde KK
Termine 2018
Schießbetrieb KK
Meisterschaft/Pokal
KreisM 2015
KreisM. 2014
Kreispokal 2014 aufg
Kreispokal 2013 aufg
Stadtpokal
Vereinsmeisterschaft
Biathlon
Archiv
Volkswandern
Wurstschießen
Lehrgänge
Sportlerempfang 2014
Königsschießen
Jugend
Königsfamilien
Disziplinen
Schießanlage
Geschichte /Ehrungen
im stillen Gedenken
Mitglied werden
Der Vorstand
Kontakt
Impressum
Archiv
Intern




 

 

 Gaumeisterschaften

 

Am zweiten Wochenende der Gaumeisterschaften im Schützengau Fulda/Rhön wurden in Traisbach die Meisterschaften bei den Luftgewehrschützen im Bereich der Jugend und in Herolz bei den Junioren ausgetragen. In Michelsrombach trafen sich die Aufgelegt-Schützen und ermittelten ihre Meister mit dem Luftgewehr und der Luftpistole. Spannung pur war dabei bei den Senioren B in der Disziplin Luftgewehr angesagt, denn sowohl Hartmut Hasse als auch Herbert Müller, die für Petersberg an den Strand gehen, hatten jeweils 300 Ringe erzielt. Eine Nachprüfung der Innenzehner ergab, dass Herbert Müller 28 Innenzehner und Hartmut Hasse23 Innenzehner geschossen hatte. Somit konnte sich Herbert Müller über den Gaumeistertitel freuen. Dabei wurden am zweiten Gaumeisterschaftswochenende 13 Gaumeistertitel im Einzel und sechs Titel in der Mannschaft ausgeschossen. Mit fünf Titeln zeigte dabei Petersberg bei den Aufgelegt-Schützen seine aktuelle Vormachtstellung auf. Bimbach konnte bei den Senioren zwei Titel erringen. Steinbach konnte bei den Junioren ebenfalls zwei Titel mit nach Hause nehmen.

 

 

 

 

 

 

  

 

Luftgewehr

Seniorenklasse A (26 Teilnehmer): 1. Hermann Herschbach (Petersberg) 299; 2. Czeslaw Jan Gorny (Fulda) 298/100/99; 3. Hans-Helmut Witzel (Fulda) 298/100/98; 4. Manfred Bäuml (Tann) 298/99/100; 5. Hans Dobrunz (Tann) und Erwin Roth (Meiches) 296; 7. Walter Döring (Meiches) 295/100; 8. Gerhard Jordan (Wallenrod) 295/99/98; 9. Klaus Farnung (Fulda) 295/99/97; 10. Peter Derbort (Petersberg) 295/99/96.

Mannschaft (7): 1. Petersberg I 894 (Hermann Herschbach 299, Barbara Anna Jamroz 298, Brunhilde Thewes 297); 2. Fulda 891 (Klaus Farnung 295, Czeslaw Jan Gorny 298, Hans-Helmut Witzel 298) 3. Petersberg II 886 (Peter Derbort 295, Brigitte Müller 296, Resi Schmitt 295); 4. Meiches 877 (Walter Döring 295, Erwin Roth 296, Herbert Philippi 286); 5. Petersberg II 871 (Dorothea Herschbach 286, Gerhard Ritz 292, Petra Sauer 293).

Seniorenklasse B (20): 1. Herbert Müller (Petersberg) 300; Hartmut Hasse (Petersberg) 300; 3. Ernst Schroth (Petersberg) 299; 4. Erwin Larbig (Petersberg) 296; 5. Albert Stoll (Wallroth) 295; 6. Helmut Glebe (Lauterbach) 293; 7. Manfred Lipp (Lanzenhain) 291; 8. Lothar Joerges (Tann) 290/96; 9. Bernd Heurich (Magdlos) 290/94; 10. Ernst Sperzel (Sterbfritz) 289.

Seniorenklasse C (24): 1. Josef Hess (Bimbach) 298; 2. Peter Kolodziej (Elm) 296/100; 3. Robert Simon (Fulda) 296/99; 4. Hans-Albert Thewes (Petersberg) 293/99/; 5. Anton Neidert (Hauswurz) 293/96; 6. Heinz Dornemann (Fulda) 292/97; 7. Willi Sasse (Lanzenhain) 292/96; 8. Werner Borchert (Elm) 291/98/97; 9. Ernst Nied (Michelsrombach) 291/98/96; 10. Karl-Eberhard Büttner (Fulda) 289.

Mannschaft (10): 1. Petersberg I 895 (Herbert Müller 300, Erwin Larbig 296, Ernst Schroth 299); 2. Petersberg II 879 (Karl-Heinz Giebel 286, Hartmut Hasse 300, Hans-Albert Thewes 293); 3. Fulda I 877 (Heinz Dornemann 292, Robert Simon 296, Karl-Eberhard Büttner 289); 4. Bimbach 873 (Josef Hess 298, Erich Blum 284, Anneliese Käufler 291); 5 Elm 867 (Werner Borchert 291, Peter Kolodziej 296, Knut Neumann 280).

 

 

Luftpistole

Seniorenklasse B (5): 1. Horst Klein (Hünfeld) 294; Helmut Glebe (Lauterbach) 273; Winfried Schmitt (Hünfeld) 272; 4. Hermann Stieler (Engelhelms) 269; 5. Helmut Schneider (Engelhelms) 259.

Seniorenklasse A (2): 1. Wolfgang Schubert (Michelsrombach) 286; 2. Jürgen Polny (Hünfeld) 273.

Seniorenklasse C (4): 1. Alfons Werner (Hünfeld) 284; 2. Ernst Preissler (Fulda) 262; 3. Helmut Greis (Engelhelms) 257; 4. Lothar Zilliken (Fulda) 252.

Mannschaft (2): 1. Hünfeld 850 (Horst Klein 294, Winfried Schmitt 272, Alfons Werner 284); 2. Engelhelms 785 (Helmut Greis 257, Helmut Schneider 259, Hermann Stieler 269).


Seniorenklasse: A (15 Teilnehmer): 1. Hans Moll (Hünfeld) 371; 2. Wolfgang Leitschuh (Wallenrod) 370; 3. Robert Leister (Wallenrod) 367; 4. Werner Hofmann (Crainfeld) 365/93; 5. Berthold Raub (Mackenzell) 365/91/92; 6. Heinrich Bauer (Wernges) 365/91/91; 7. Michael Gehring (Traisbach) 362; 8. Jürgen Heidler (Wernges) 361; 9. Dietmar Glatzel (Wallenrod) 359; 10. Heribert Werner (Traisbach) 355.

Mannschaft (3 Teilnehmer): 1. Wallenrod 1096 (Robert Leister 367, Wolfgang Leitschuh 370, Dietmar Glatzel 359); 2. Hünfeld 1065 (Martin Kalb 345, Rudolf Köhl 349, Hans Moll 371); 3. Mackenzell 1049 (Werner Kalsow 347, Theo Kraft 337, Berthold Raub 365).

 

Seniorenklasse B: (1 Teilnehmer): 1. Lothar Baier (Neuhof) 368.

Körperbehinderte: Ohne Federbock (1 Teilnehmer): 1. Ralph Schäfer (Morles) 324. Mit Federbock (1 Teilnehmer): 1. Ewald Hess (Michelsrombach) 357.

 

 

Quelle: Homepage Schützengau 6 20.02.2014

 

Michelsrombacher Sportschützen 1968 e.V.  |  eMail: Info[at]michelsrombacher-sportschuetzen.de